Silvester 2017

Willkommen im Jahr 2018 und es fängt ja gut an, überall war zu lesen, dass die Silvesternacht weitestgehend friedlich verlaufen ist. Aber dieser „Frieden“(wohl eher ein Waffenstillstand) war nicht umsonst.

In Hamburg                530
In Berlin                      1800
Im Großraum NRW   1700 (4000 regulär) + 1000 Bundespolizei
In Leipzig                    1000

Polizisten zusätzlich im Dienst. In den restlichen Großstädten sah es nicht anders aus. Dieser Waffenstillstand ist also teuer erkauft. Denn die Polizei muss in Bataillonsstärke anwesend sein das die Situation nicht in Zustände von 2015 zurückfällt.

Deutschland als Land unter permanenter Bedrohung. Und trotz des enormen Aufwands liest die Bilanz sich nicht wie ein Sieg.

  • Ein Brandanschlag auf die Staatsanwaltschaft in Leipzig, sowie Straßenschlachten eines 1000 Mann starker Mob von Linksextremisten mit der Polizei
  • 205 Strafanzeigen in Köln, und 25 verletzte Polizisten in NRW, und bisher 2 sexuelle Übergriffe
  • Berlin wurden 8 Angriffe auf Polizisten und 57 Angriffe auf Streifenwagen gezählt,  und 10 sexuelle Übergriffe, eine Krankenwagenbesatzung wird mit Pistolen bedroht,  Sowie ein möglicher muslimischer Extremist der wahllos Deutsche angreift
  • In Göttingen wird ein 12-Jähriges Mädchen angeschossen,
  • In Bamberg wird eine Frau niedergetreten
  • ein sexueller Übergriff in Schwabach und München
  • In Düsseldorf wird versucht ein unbekannter „Mann“ in Terrormanier mit dem Auto einen Türsteher zu ermorden
  • In Nürnberg kam es zu einer Messerstecherei in einer Disco, zwei lebensgefährlich Verletzte, sowie zwei Verletzte nach Angriff mit Gasflasche
  • Bei einem linksextremen Brandanschlag auf einen LKW konnte ein LKW-Fahrer nur knapp mit dem Leben entkommen.
  • In Dresden wurde eine Gruppe Minderjähriger von einem Mob angegriffen und teilweise mit Messern schwer verletzt.

 

Dies ist natürlich nur ein Bruchteil der Geschehenen Untaten, aber genug um eines zu sagen der Jahreswechsel war keineswegs friedlich!

 

http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Linksautonome-bekennen-sich-zu-Brandanschlag-auf-Leipziger-Haus-des-Jugendrechts
http://www.infranken.de/regional/nuernberg/mann-wirft-gasflaschen-von-hochhaus-nuernberger-plaerrer-gesperrt-zwei-verletzte;art88523,3107055
https://www.ksta.de/koeln/bilanz-der-silvesternacht-jahreswechsel-in-koeln-verlief-weitgehend-friedlich-29415680
http://m.tagesspiegel.de/berlin/bilanz-der-silvesternacht-in-berlin-polizeigewerkschaften-verurteilen-angriffe-auf-einsatzkraefte/20802710.html
https://www.welt.de/politik/ausland/article172083947/Silvesternacht-in-Frankreich-Macron-spricht-nach-Attacke-auf-Polizisten-von-Lynchjustiz.html
https://www.focus.de/politik/deutschland/lebensbedrohliche-ausmasse-polizeigewerkschafter-kritisieren-angriffe-auf-einsatzkraefte-in-silvesternacht_id_8180999.html
http://www.journalistenwatch.com/2018/01/02/deutschlandweiter-kontrollverlust-polizisten-silvester-zum-abschuss-freigegeben/
http://www.infranken.de/regional/bamberg/frau-ins-gesicht-getreten-gewaltausbruch-in-bamberg-mitten-auf-der-luitpoldbruecke;art212,3107721
http://www.journalistenwatch.com/2018/01/02/kindersegen-fuer-mama-merkel/
http://www.infranken.de/regional/roth/schwabach/sexueller-uebergriff-in-mittelfranken-frau-am-neujahrsmorgen-ueberfallen-zeugen-gesucht;art165841,3107870
https://www.tz.de/muenchen/stadt/neuhausen-nymphenburg-ort43338/unter-donnersbergerbruecke-brutale-sex-attacke-auf-frau-39-9492401.html
https://www.welt.de/politik/deutschland/article172092197/Silvesternacht-in-Deutschland-Maas-geisselt-brutale-Attacken-auf-Polizisten-und-Rettungskraefte.html
http://www.infranken.de/regional/nuernberg/silvester-in-nuernberg-hunderte-einsaetze-fuer-rettungsdienst-und-feuerwehr;art88523,3105954
http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/bayreuth-begrusst-das-neue-jahr_632008
http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizeiticker-Leipzig/Linksautonome-bekennen-sich-zu-Brandanschlag-auf-Leipziger-Haus-des-Jugendrechts
http://www.journalistenwatch.com/2018/01/02/allahu-akbar-in-paris-polizistin-von-migranten-zusammengetreten/
https://www.oliverjanich.de/news-spezial-silvester
http://www.journalistenwatch.com/2018/01/01/friedliches-silvester-aus-mangel-an-weiblichen-opfern-der-erste-jouwatch-lagebericht/
https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-hauptbahnhof-haltestelle-gruppe-auslaender-pruegel-schwerverletzter-krankenhaus-410791
http://www.journalistenwatch.com/2017/12/31/linksextremer-terror-lkw-fahrer-entkommt-brandanschlag/?no_cache=1
http://www.tagesspiegel.de/berlin/bilanz-der-silvesternacht-polizeigewerkschaften-verurteilen-angriffe-auf-einsatzkraefte/20802710.html
http://www.infranken.de/regional/bamberg/schwerverletzte-bei-messerangriff-braende-unfaelle-die-silvesterbilanz-in-oberfranken;art212,3106172
http://www.infranken.de/regional/nuernberg/nuernberg-zwei-lebensgefaehrlich-verletzte-maenner-in-disco-mordkommission-sucht-zeugen;art88523,3106346
http://www.journalistenwatch.com/2018/01/01/europaweiter-kontrollverlust-silvester-2017/
http://m.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorf-mann-vor-disko-angefahren-angriff-auf-tuersteher-soll-streit-vorausgegangen-sein-aid-1.7294067
https://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/einsatz-bilanz-angriffe-auf-polizei-und-rettungskraefte-ueberschatten-silvester-29415288
https://www.waz.de/staedte/essen/skrupellose-frau-lockt-helfer-in-essen-in-brutale-falle-id212990957.html
http://m.spiegel.de/politik/ausland/polen-justizministerium-stellt-sexualstraftaeter-datenbank-ins-netz-a-1185881.html
https://www.wunderweib.de/berlin-vier-maenner-begrapschen-frau-und-verpruegeln-ehemann-102206.html
http://m.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-schoeneberg-messerangriff-hatte-womoeglich-islamistischen-hintergrund/20804798.html
https://www.welt.de/vermischtes/video172064255/Silvester-in-Hamburg-Kaum-Frauen-auf-der-Reeperbahn-unterwegs.html

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s