Deutschland vor 20 Jahren

Deutschland vor 20 Jahren, ein Land aus einer anderen Zeit? So manches lässt einen schon zu diesem Schluss kommen.

Vor 20 Jahren litt Deutschland unter der Last der hohen Arbeitslosenquote. 12.6 % mehr, als doppelt so hoch wie heute, andererseits war die Agentur für Arbeit zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht so professionell im Verfälschen von Zahlen. Auszubildende fanden keine Lehrstelle, und auch schon damals waren Fachkräfte Mangelware.
Die Grünen waren mit ihrer Forderung, den Benzinpreis auf 5 Mark anzuheben, zum Feind aller Autofahrer geworden.
In Eschede kommt es zu einem nie dagewesenen Zugunglück.
Die RAF löst sich auf, somit gab es keine terroristische Bedrohung mehr in Deutschland.

In Berlin tanzen 1.000.000 Menschen friedlich und fröhlich bei der Loveparade ohne tausende Polizisten, Merkelsteine oder Zugangskontrollen.

Die Aussage von Martin Walser bei der Entgegennahme des Friedenspreises des deutschen Buchhandels führt zu großen Wellen.
„Wenn mir aber jeden Tag in den Medien diese Vergangenheit vorgehalten wird, merke ich, dass sich in mir etwas gegen diese Dauerpräsentation unserer Schande wehrt.“

In Israel wird ein Friedensabkommen zwischen Israel und Palästinensern unterzeichnet.
Die erste Rot-Grüne Bundesregierung wird gewählt und Schröder wird Kanzler.
Mehmet, ein türkischer Jugendliche, wird abgeschoben. Die Diskussion dreht sich aber nicht um Integration oder die Straffälligkeit von Ausländern, sondern ob Jugendliche Ausländer abgeschoben werden können.

Und wählte man die 110 kam die Polizei, egal ob es ein Blechschaden war oder man etwas Verdächtiges gesehen hat.

 

Von der Polizei sprechend, 1998 gab es kaum einen Polizisten in Deutschland der eine Schutzweste trug. Es war schlicht nicht nötig. Zudem gab es ja genug Polizei, denn der Rotstift wurde gerade erst angesetzt und konnte noch nicht seine katastrophale Wirkung entfalten, bei welcher 21.000 Stellen bei der Polizei abgebaut wurden.

 

 

 

https://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/der-8-polizist-in-deutschland-erschossen-er-hatte-keine-schutzweste

https://www.eder-dampfradio.de/wir-sind-region/item/3437-gesellschaft-fur-sicherheitspolitik-seit-1998-21000-polizisten-abgebaut.html

https://taz.de/static/html/polizeitote.html

 

https://www.derwesten.de/region/geheimpapier-polizei-in-nrw-soll-kuenftig-deutlicher-robuster-auftreten-das-sind-die-plaene-id213562025.html

https://mobil.mopo.de/hamburg/versicherung-warnt-immer-mehr-faelle-von-kraetze-in-hamburg-29786806?originalReferrer=

https://www.journalistenwatch.com/2018/03/01/merkel-gibt-zu-es-gibt-no-go-zonen-in-deutschland-aber-sagt-nicht-wo/

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s